Punchbowl Kiwifruit Services

Zusammenführungs- und Sortiersysteme von Intralox erfüllen alle Bedürfnisse von Punchbowl Kiwifruit Services


Das Zusammenführungs- und Sortiersystem von Intralox sind zu einem integralen Bestandteil unseres Verpackungssystems geworden. Dank ihnen konnten wir sowohl unser Produktionsvolumen um 66 % steigern als auch die Förderung von Kartons zu unseren Palettierstationen optimieren.

Simon Craig, General Manager von Punchbowl Kiwifruit Services

Ziele des Kunden

Punchbowl Kiwifruit Services ist ein Anbieter von Kiwis mit Sitz in Pukekohe, Neuseeland, der mehrere Obstplantagen und eine Verpackungsanlage betreibt. Aufgrund des höher prognostizierten Volumens war Punchbowl auf der Suche nach einem effizienten System, um den jährlichen Durchsatz von 2,8 Millionen auf 5 Millionen Kartons zu erhöhen.

Das frühere Kartonsortiersystem vom Verpacken bis Palettieren war mit pneumatisch betriebenen Pushern ausgestattet, die auf einen maximalen Durchsatz von 24 Kartons pro Minute ausgelegt waren. Die Pusher-Ausschleusungen stellten außerdem ein potenzielles Sicherheitsrisiko für die Mitarbeiter dar. Obwohl Punchbowl Schutzvorrichtungen installiert hatte, um Personen bei der Beseitigung von Staus zu schützen, war die Sicherheit ein anhaltendes Problem. Außerdem nahm jeder Pusher 4,9 ft (1,5 m) wertvollen Platz ein.

Darüber hinaus war Punchbowl mit den Pushern unzufrieden, weil sie sich nicht immer synchron bewegten und somit die Kartons demolierten. Dadurch wurden zum einen etwa 6 % der Kiwis beschädigt, zum anderen mussten die zerdrückten Kartons ausgebessert und wieder in Umlauf gebracht werden.

Intralox-Lösung

Punchbowl suchte nach einer flexiblen Lösung, mit der jeder Karton auf einer der beiden Verpackungslinien einem der sechs manuellen Palettierbereiche zugeführt werden konnte. Mit dem neuen Sortiersystem sollten Quetschstellen und Sicherheitsrisiken vermieden und eine Kapazität von bis zu 40 Kartons pro Minute auf begrenztem Raum erreicht werden.

Die Lösung, die alle Anforderungen erfüllte, war Intralox® Activated Roller Belt™ (ARB™) Zusammenführung S400 (2:1) in Kombination mit einem Dual-Stacked Angled Roller Belt™ (DARB™) 90-Grad Sortiersystem S4500 mit sechs Ausläufen. Das System führt die Kartons reibungslos in eine Linie zusammen und sortiert sie bei 90 Grad zu den manuellen Palettierstationen mit deutlich weniger beweglichen Teilen, ohne dabei weitere Fläche für sich zu beanspruchen. Intralox hat das System innerhalb kürzester Zeit geliefert, um die Installation voranzutreiben.

Ergebnisse

Das im März 2020 installierte Zusammenführungs- und Sortiersystem von Intralox erreichte problemlos alle Zielvorgaben. Die ARB- und DARB-Systeme können bis zu 40 Kartons pro Minute verarbeiten, sodass Punchbowl 3,2 Millionen Kartons – und somit 400.000 mehr als in der vorherigen Saison – verpacken konnte.

Punchbowl plant nun, das bestehende Intralox-Sortiersystem zu verlängern und um zwei Sortierpunkte zu erweitern, um das Ziel von 5 Millionen Kartons pro Saison zu erreichen.