Vorteile von Spiralförderern

  • Holen Sie das Beste aus Ihren Spirallösungen von Intralox heraus

    Spiraltechnologien von Intralox transportieren nicht einfach nur ihre Produkte. Entdecken Sie alle Vorteile, die Ihr Spiralsystem von Intralox auf dem Weg zur Rentabilität zu bieten hat.

    Ungeplante Stillstandszeiten beseitigt
    Das DirectDrive System™ arbeitet ohne Schlupf und beseitigt Overdrive und durch Probleme wie verschleißbedingten Metallabrieb und Banddrehung verursachte Produktionsstillstandszeiten.

    Über 50 % weniger Produktverluste
    Die Spiralförderbänder von Intralox ermöglichen geringere Produktverluste, indem Sie Schwarzabrieb beseitigen und Produktanhaften reduzieren.

    Höhere Produktqualität
    Die hydrophobe Kunststoffoberfläche ist auf einfache Produktfreigabe ausgelegt und verhindert, dass Feuchtigkeit am Band haften bleibt. Die einfache Produktfreigabe reduziert Druckspuren und garantiert eine hohe Produktqualität.

    75 % weniger Wartung = weniger Stillstandszeit
    Eine deutliche Reduzierung des Wartungsaufwandes optimiert die Produktionszeit und erhöht die Werkseffizienz. Unsere modulare Spiralfördererkonstruktion macht Reparaturen und Umrüstungen schnell und einfach, ohne den Einsatz besonderer Werkzeuge.

    Längere Band- und Komponentenlebensdauer
    Geringere Bandspannung verhindert vorzeitigen Verschleiß und teuren, wiederkehrenden Bandaustausch. Spiralox-Bänder sind leicht und weisen eine geringe Reibung auf. Dies führt zu verminderter Systemermüdung bei Bullenketten, Zahnrädern, Motoren, Auslegern, Lagern und Getrieben. Verhakungspunkte und Verschmutzungen durch Metallabrieb werden vermieden, was zu einer längeren Lebensdauer der Käfighaube und der Gleitleisten führt.

    Produktausrichtung wird beibehalten
    DirectDrive minimiert ungleichmäßige Produktausrichtung, was Schäden an Ihrem Produkt vermeidet und damit für Effizienzzugewinne bei Transport und Verpackung in Abwärtsrichtung sorgt.

    Maximale Produktivität durch erhöhten Durchsatz
    Leichte Kunststoffmaterialien mit geringer Reibung und erhöhte Förderlast-Tragfähigkeit ermöglichen es DirectDrive, ein größeres Produktvolumen zu befördern und so den Durchsatz zu erhöhen.

    Geringerer Energieverbrauch und -kosten
    Da DirectDrive-Systeme für Spiralförderer leicht sind und mit geringer Spannung betrieben werden, benötigen die Motoren weniger Leistung, was den jährlichen Stromverbrauch und die Energiekosten senkt.

This website uses cookies for analytics and functionality purposes. To change your cookie settings or find out more, click here. If you continue browsing our website, you accept these cookies.